Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung der AGB und gewerbliche Schutzrechte

Dieser Bestellweg ist eingerichtet für Endverbraucher und dient ausschließlich dem Bezug der angebotenen Waren in handelsüblichen Mengen. Allen unseren Lieferungen und Leistungen liegen ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende Geschäfts-/Einkaufsbedingungen werden von uns nicht anerkannt. Nebenabreden sowie Ergänzungen des Vertrages sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. Das Schriftformerfordernis ist auch erforderlich für eine eventuelle Abbedingung dieser Schriftformregelung. An Abbildungen, Zeichnungen, Darstellungen und Texten auf unserer Website/Homepage behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor. Vor ihrer Weitergabe an Dritte, Vervielfältigung oder Nachahmung bedarf es unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

2. Informationspflichten

Sie sind verpflichtet, bei Ihrer Registrierung wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Beachten Sie bitte, dass dies notwendige Voraussetzung für die von Ihnen gewünschte Anlieferung ist. Sofern sich Ihre Daten ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung sind Sie verpflichtet, uns diese Änderung unverzüglich mitzuteilen, z. B. bei einer neuen Bestellung durch Änderung der Angaben im Bestellformular.

3. Vertragsschluss

Die Darstellung unserer Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Katalog als Grundlage für Ihre Bestellung. Nach Ihrer Bestellung senden wir Ihnen unmittelbar eine E-Mail zur Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung zu. In dieser E-Mail liegt noch keine Annahme Ihrer Bestellung durch uns. Der Vertrag kommt erst mit der Übergabe der Ware an Sie bzw. mit dem Versuch einer Zustellung der Waren durch uns zustande. Bitte informieren Sie uns unverzüglich, wenn Ihnen nicht binnen vier Stunden nach Ihrer Bestellung unsere Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung vorliegt, und zwar an folgende Adresse: info@demeterhof-duenninger.de 

Ihre Bestellung ist für Sie verbindlich bis zur Auslieferung der Ware, soweit wir Ihnen nicht mitteilen, dass einzelne von Ihnen bestellte Produkte von uns nicht geliefert werden können; dies geschieht unverzüglich, längstens binnen drei Wochen ab unserer Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung bei uns auf einem der von Ihnen angegebenen Informationswege (Telefon, Fax oder E-Mail).

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.

4. Passwort; Geheimhaltung; Verlust

Bei Ihrer ersten Registrierung erhalten Sie von unserem Provider ein Passwort. Bitte bewahren Sie Benutzerkennwort und Passwort sorgfältig auf und behandeln sie beide so, dass ein Verlust ausgeschlossen ist und Dritte keine Kenntnis davon erlangen können. Informieren Sie bei Verlust des Passwortes die technische Hotline xxxxxxxx unserer Homepage unverzüglich!

Es kann dann Ihr Zugang zum passwortgeschützten Bereich unverzüglich nach Eingang der Mitteilung gesperrt werden. Die Aufhebung der Sperre ist erst nach schriftlichem Antrag durch Sie bei der technischen Hotline möglich. Unbenommen bleibt Ihnen eine Neuregistrierung unter einem anderen Passwort.

Für unter Ihrem Passwort erfolgte Bestellungen sind Sie haftbar, es sei denn, Sie weisen nach, dass Sie insoweit kein Verschulden trifft.

5.Preise, Lieferkosten, Rabattstaffel

Unsere Angebote sind freibleibend. Alle Preise sind Endpreise einschließlich der jeweiligen gesetzlichen Umsatzsteuer. Es gelten die in unserem Internet-Shop angegebenen Preise. Tipp- oder Druckfehler und Irrtum bleiben vorbehalten.

In Bezug auf einen etwaigen Mindestbestellwert oder Rabattstaffeln sowie Lieferkosten gelten die jeweiligen aktuellen Angaben auf unserer Website/Homepage.

6. Lieferung und Lieferungsvorbehalt

Wir liefern bestellte Ware ausschließlich persönlich aus, also nicht über einen Versender. Deshalb liefern wir nur innerhalb der in unserem Shop angegebenen Postleitzahlgebiete.

Die bestellten Waren werden im Rahmen ihrer Verfügbarkeit in der vereinbarten Zeitspanne geliefert, ohne dass die gewünschte oder vereinbarte Lieferzeit verbindlich im Sinne eines Fixgeschäftes oder einer Zusicherung ist. Die Lieferung erfolgt durch Übergabe der Ware oder, wenn Sie nicht zu Hause sind, durch Abstellen am Haus- oder Wohnungseingang. In diesem Augenblick erfolgt der Gefahrübergang.

7.Zahlung und Eigentumsvorbehalt

Für Abo-Kunden:
Ihre Bestellung wird wie gewohnt per Lastschriftverfahren bezahlt.
Die Rechnung liegt der Lieferung bei und wird jeweils am Anfang der Folgewoche per Bankeinzug abgerechnet.

Für Lieferkunden:
Ihre Belieferungen nehmen wir gegen Rechnung vor, sofern Sie uns eine Genehmigung zum Lastschrifteinzug von Ihrem Konto geben. Auch Barzahlung am Liefertag ist möglich.
Es gilt der Betrag auf der Rechnung, die Ihnen mit der Ware aushändigt wird.

Wir halten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Zahlung vor, unabhängig von dem Ablauf der Widerrufsfrist. Bei ausbleibender oder nur teilweiser Bezahlung der Ware sind wir berechtigt, diese zurückzuverlangen.

Rücklastschriftgebühr:

Sollte die Lastschrift einmal nicht zustande kommen (z. B. weil Ihr Konto überzogen ist), belastet Ihre Bank unser Konto mit einer Rücklastschriftgebühr von derzeit EUR 6,-. Sollte dieser Fall einmal eintreten, stellen wir Ihnen nachträglich diese Gebühr in Rechnung. Sollte eine Abbuchung nicht zustande kommen, weil unsererseits ein Fehler vorliegt, übernehmen selbstverständlich wir die anfallenden Gebühren.

8.Beschaffenheit und Mängel

Die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit richtet sich nach den Abbildungen und Beschreibungen auf unserer Shop-Seite, ohne dass damit eine Zusicherung oder Garantie verbunden ist.

Im Falle eines Mangels sind wir zweimal nach unserer Wahl zur Ersatzlieferung/Nacherfüllung berechtigt, auch wenn diese erst an eine der folgenden Liefertermine stattfinden kann, es sei denn, eine derartige Nacherfüllung ist Ihnen nicht zumutbar. Schlägt die Nacherfüllung fehl oder ist sie Ihnen unzumutbar, können Sie nach Ihrer Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Rücktritt) und/oder Schadenersatz verlangen. Wählen Sie nach gescheiterter oder unzumutbarer Nacherfüllung Schadenersatz, verbleibt die Ware bei Ihnen, wenn Ihnen dies zumutbar ist. Ihnen eventuell zustehende Schaden- und Aufwendungsersatzansprüche, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen Verletzung von Pflichten aus einem Schuldverhältnis und aus unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen, es sei denn in Fällen der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos oder bei zwingender Haftung, z. B. nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen groben Verschuldens oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie in Fällen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadenersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit kein grobes Verschulden vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, sonstigen Mitarbeiter, gesetzlichen Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Die gesetzlichen Regelungen zur Beweislast bleiben von den vorstehenden Bestimmungen unberührt.

9. Datenschutz

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wir sind berechtigt, Ihre im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten, und an verbundene oder beauftragte Unternehmen weiterzugeben.

10. Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand / Rechtswahl

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle sich aus dem Kauf bei uns ergebenden Geschäftsbeziehungen ist Haßfurt. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

12. Einverständnis

Mit der Bestellung erklären Sie, dass Sie mit unseren AGBs einverstanden sind.



Neukunde? Jetzt Registrieren!


Ihr Warenkorb ist noch leer
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
97491 Aidhausen 96151 Breitbrunn 97422 Schweinfurt Eselshöhe 97494 Bundorf 97483 Eltmann 97522 Sand am Main 96176 Pfarrweisach 97461 Hofheim in Unterfranken 97503 Gädheim 96106 Ebern 97711 Thundorf in Unterfranken 97528 Sulzdorf an der Lederhecke 97488 Stadtlauringen 97519 Riedbach 96126 Maroldsweisach 97711 Maßbach 97496 Burgpreppach 97437 Haßfurt 97539 Wonfurt 97499 Donnersdorf 96188 Stettfeld 97478 Knetzgau 97486 Königsberg in Bayern 97531 Theres 97453 Schonungen 97514 Oberaurach 98663 Schweickershausen 96126 Ermershausen 97475 Zeil am Main 97500 Ebelsbach